Sonntag, 24. Mai 2015

Paisley dress and black vest

Hallo ihr Lieben,
ich wünsche euch erstmal einen schönen Pfingstsonntag :) Den Feiertag habe ich dazu genutzt, mal wieder ein Outfit zu fotografieren. Ich trage heute ein Paisley Kleid und dazu meine neue schwarze Fellweste, da es ohne noch ein bisschen zu frisch war. Zwar ist die Weste nicht so ganz sommerlich, aber sie ist wirklich praktisch und man braucht dann keine Jacke. Die Vintage Stiefeletten waren ein Glücksgriff im Second Hand Laden für nur 7€. Ich war schon lange auf der Suche nach brauen Stiefeletten. Jetzt habe ich endlich welche, die zu allem passen.


Paisley hippie boho retro dress

Dress - Oasap
Fake fur vest - Dresslink
hat - Primark
bag - Dresslink
Lace up boots - Vintage

paisley muster kleid - asos retro dress
black fake fur vest
IMG_4612-tile
Vintage stiefeletten - vintage lace up boots
how to style a black hat

Donnerstag, 21. Mai 2015

Fashion haul May

Heute zeige ich euch meine Einkäufe aus diesem Monat :-)

IMG_4558
Satchel bag - eBay

IMG_4562
hat- Stradivarius,   necklace - Sfera

IMG_4555-tile
blouses - Zara

IMG_4552-tile
Jumper - Dresslink,    pants - Primark

IMG_4569
handbag - Dresslink

Sonntag, 17. Mai 2015

Silver shoes inspiration

Hallo ihr Lieben,
ein Schuhtrend in diesem Frühling/Simmer sind silberne und goldene Schuhe. Silberne Schuhe traten zwar vereinzelt schon in den letzten 2 Jahren auf, doch nun gibt es sie in zahlreichen Formen und Ausführungen. Mein erstes paar kaufte ich bei Primark, welches ziemlich schnell kaputt ging. Doch ich fand Gefallen an den silbernen Schuhen und trug sie viel öfter als anfangs gedacht. So folgte bald ein qualitativ hochwertigeres Exemplar von Asos und bei den tollen Modellen in diesem Jahr würde ich gerne noch eins haben :D
Seid ihr diesem Schuhtrend auch verfallen?

Silver shoes




Sonntag, 10. Mai 2015

Outfit: Oliver Peoples sunglasses & Tartan coat

So langsam wird es Sommer und da darf eine gute und schöne Sonnenbrille nicht fehlen. Ich bin ja ein ziemlicher Fan von Vintage Accessoires.   Ich durfte das Modell Sheldrake OV von der Marke Oliver Peoples testen. 
Das kalifornische Label wurde 1986 von Larry Leight gegründet und zeichnet sich durch sein vintage-inspiriertes Design aus. Die Vintage-Modelle finden ihre Inspirationen sowohl in den 20ies als auch in den 40ies und 80ies. Des weiteren sind die Brillen des Designerlabels handgefertigt.

Ich liebe meine neue Sonnenbrille jetzt schon und sie wird mich im Sommer sicher häufig begleiten. Man kann mir ihr einen wirklich coolen Vintage-Look kreieren und damit dem Outfit den nötigen Pepp verleihen.

IMG_4502
Tartan coat stylemoi coat - Karomantel-tile

Tartan coat - Stylemoi
Denim shirt - Mango
sneaker - Converse

IMG_4451
IMG_4459
Oliver Peoples sheldrake
Oliver Peoples sunglasses

Sonntag, 3. Mai 2015

Green coat and Cut out shirt

Guten Abend ihr Lieben,
mein heutiges Outfit ist farblich eher schlicht gehalten. Das Shirt mit Rückenausschnitt und die Statementkette setzen einen Hingucker. Dazu die khakifarbene lockere Jacke und fertig ist das Outfit für das momentan eher wechselhafte Wetter :-)

IMG_4380

jacket - Elitefashion99 
Cut out shirt - Stylemoi
jeans - Topshop
boots - Vintage
necklace - Happiness Boutique

parka trend blogger zara topshop - open front trenchcoat khaki
IMG_4372
IMG_4389-tile
Cut out shirt jumper black
IMG_4408
blogger kette zara trend topshop asos

Mittwoch, 29. April 2015

"My dear love" Trenchcoat

Hallo ihr Lieben,
heute möchte ich den tollen Shop "My dear love" aus dem Erzgebirge vorstellen. My dear love wurde 2007 von Monique Baumann gegründet und ist mittlerweile zu einem Unternehmen aus 2 Designerinnen, 7 Schneiderinnen, einer Design-und Kreativassistentin und einer Mitarbeiterin für Versand und Büro herangewachsen. Die Kleidung des Label steht unter dem Motto "große Mädchen mit jung gebliebenem Herz". Die Mode zeichnet sich durch verspielte Details und gemusterte Stoffe aus. Sie wird auch als "Streetfolklore" bezeichnet, da kindliche Details mit moderner Streetwear kombiniert werden. Ein ganz toller Aspekt, wie ich finde ist, dass die Kleidung regional in Erzgebirge in Handarbeit gefertigt wird.

Ich trage das Trenchcoatmodell Laurélie. Er ist eine Mischung aus Parka und Trenchcoat. Durch die Detailgestaltung bekommt er einen feminin, romantischen Touch und mithilfe des Taillengürtels kann man die Passform individuell anpassen und dadurch eine unterschiedliche Wirkung erzielen. Trägt man ihn offen, hat man die legere Parkavariante. Zugebunden kann eine verspielte Rückenansicht erzeugen. Diese Gestaltung finde ich besonders klasse, denn so kann man ihn immer an die eigene Stimmung oder einen Anlass anpassen. Den Trenchcoat gibt es auch noch in vielen anderen Farben, wie marineblau, korallerot, creme und mehr. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Ich freue mich riesig über den Trenchcoat, denn so einen hatte ich bis jetzt noch nie, sonst halt immer die eher klassischen Trenchcoats.
Wie gefällt euch mein heutiger Look?

trenchcoat outfit blogger - trenchcoat zara H&M trend asos mango topshop

Trenchcoat - Mydearlove
blouse - Primark
High waist jeans - Gina Tricot
boots - Vintage

IMG_4263
IMG_4278
Trenchcoat Polka dots - high waist jeans - my dear love trenchcoat laurelie
IMG_4318
IMG_4319

Zuletzt möchte ich euch noch auf die Crowdfunding-Kampagne hinweisen, mit der Mydearlove seine erste exklusive Händlerkollektion finanzieren könnte. Als Label, das in Deutschland fertigen lässt, bedeutet jede Kollektionen einen großen finanziellen Aufwand und deshalb ist jede Unterstützung eine große Hilfe.

Samstag, 25. April 2015

Madrid März 2015

Heute zeige ich euch endlich die Bilder aus Madrid. Der Urlaub ist ja schon wieder einen Monat her. Madrid ist eine wirklich tolle Stadt und wir hatten glücklicherweise auch größtenteils tolles Wetter.

IMG_3573
Parque del Retiro

IMG_3631
Tempel von Debod

IMG_3695
Viertel LaLatina

IMG_3784
Straßen von LaLatina

IMG_3722